Trainingslager 2009

In diesem Jahr fiel mir die Entscheidung für das richtige Traininglager, trotz der nie dagewesenen Vielzahl an Möglichkeiten, nicht besonders schwer. Ich hatte die Wahl zwischen San Diego, Südafrika oder Nizza, und ich habe mich ohne groß zu überlegen für Dormagen entscheiden müssen. Mit meinem Trainingspartner James Teufel bereite ich mich dort nicht nur auf die Sommersaison, sondern auch auf die anstehenden Abitur Prüfungen vor. Im fünf Sterne Hotel „Mama" lässt es sich doch am besten leben!
Neben zwei Trainingseinheiten pro Tag und ausgiebiger Abiturvorbereitungen bleibt aber immer noch Zeit die Ferien zu genießen. Beim Wakeboarden um 8 Uhr morgens oder in der Sauna lässt es sich schon ganz gut aushalten!

 

Ich wünsche euch schöne Feiertage und ein frohes Osterfest!

 

Hier findet ihr jetzt auch meine Wettkampfplanung für die Sommersaison 2009

 

Euer
Karsten

Kommentar schreiben

Kommentare: 0